Ginkgo biloba, Trauma und Homöopathie

Ginkgo biloba, Trauma und Homöopathie

Ginkgo biloba ist eine uralte Pflanze. Sie gehört zu den Samenpflanzen und kann über 1000 Jahre alt werden. Sie hat sogar den Atombombenangriff überlebt! Im Herbst verfärben sich die Ginkgobäume goldgelb. Der Ginkgo steht für Hoffnung, Fruchtbarkeit, Unbesiegbarkeit...
Sprossen – gesunde Winternahrung

Sprossen – gesunde Winternahrung

Im Winter kehrt in der Natur Ruhe ein, so dass die vitaminreiche grüne Power aus dem Garten etwas reduziert ist. Das ist die Jahreszeit, wo ich gerne das Sprossenglas hervorhole um Samen spriessen zu lassen. Der Vorgang ist ganz einfach und die Ernte reichlich. In...
Blau blüht der Enzian mit Homöopathie

Blau blüht der Enzian mit Homöopathie

Gerne erzähle ich Ihnen ein persönliches Erlebnis über die Anwendung von Homöopathie bei meinen Enzianen auf dem Balkon. Ich hatte diese ein paar Jahre zuvor von einem anderen Balkonstandort gerettet und in meinen Kasten eingepflanzt. Im Frühjahr gab es manchmal...

Hilft Homöopathie bei polyzystischen Ovarien?

Was sind polyzystische Ovarien? Eine der häufigsten hormonellen Erkrankungen, von der etwa 4-12% der gebärfähigen Frauen betroffen sind. Es sind keine Zysten im eigentlichen Sinn, sondern vergrösserte Eierstöcke aufgrund vieler kleiner Eibläschen, die wachsen und...
Der Nutzen einer homöopathischen Hausapotheke

Der Nutzen einer homöopathischen Hausapotheke

Eine homöopathische Apotheke mit den wichtigsten Mitteln zu Hause zu haben, ist eine gute Sache, speziell für Mütter. Wann immer sich ein Kind verletzt hat, kann rasch ein Mittel ausgewählt und verabreicht werden. Auch bei Erkältungen oder Magen-Darm-Beschwerden sowie...
Sind Vogelbeeren für Menschen geniessbar?

Sind Vogelbeeren für Menschen geniessbar?

Im Spätsommer leuchten die Vogelbeeren der Eberesche (Sorbus aucuparia) orangefarben in der Landschaft, so dass die Frage aufkommt, ob diese leuchtenden Beeren verzehrt werden können. Für viele Vögel sind sie eine willkommene Nahrung, daher der Name. Oft hört man,...
Heisshunger auf Süsses?

Heisshunger auf Süsses?

Verspüren Sie manchmal auch unbändige Lust auf Süsses? So zeigt der Körper seinen Mineralstoffmangel an. Sie können ihn unterstützen, indem Sie frische Kräuter und herbe Salate oder Bittertropfen aus pflanzlichen Auszügen zu sich nehmen. Schon bald wird der Appetit...